IT  (Software, Hardware, Internet)


Das IT-Recht (Informationstechnologierecht) ist eine Querschnittsmaterie aus verschiedenen Rechtsbereichen. Im IT-Bereich bearbeitet COXlegal sämtliche Fragestellungen, die den rechtlichen Umgang mit Hard- und Software betreffen sowie solche, die einen Zusammenhang zum Internet aufweisen.

Ein Schwerpunkt in der IT-rechtlichen Beratung liegt insbesondere in der Gestaltung und Verhandlung von Verträgen. Dies beinhaltet auch die Begleitung im Aufbau von Online-Shops oder anderen E-Commerce-Plattformen. Daneben bietet COXlegal auch die Unterstützung in Krisenfällen, d.h. insbesondere im Rahmen außergerichtlicher und gerichtlicher Streitigkeiten. 

 

Zu den typische Tätigkeiten im IT-Bereich zählen z.B. die Erstellung und Prüfung von

 

  • Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Standardverträge, auch für den Bereich des E-Commerce
  • Softwarelizenzverträgen (z.B. Überlassung auf Zeit / auf Dauer, Application Service Providing (ASP), Software as a Service (SaaS), Cloud Computing etc.)
  • IT-Projektverträge
  • Wartungs- und Pflegeverträge
  • Leasing, Miete und Kauf von Hardware
  • Internet-Systemverträge
  • Quellcode-Hinterlegungsverträgen (Software-Escrow)

sowie die außergerichtliche und gerichtliche Vertretung in Streitfällen, etwa aufgrund von Abmahnungen im Bereich des Filesharings, und die Druchführung von Webaudits, d.h. die Prüfung von Websites auf die Einhaltung der rechtlichen Anforderungen.